Allgemein

Startseite/Allgemein

Mangelhafte Pflege der Betriebsdaten? Nicht mit uns…

Die Betriebsdaten sind, die bei der Beantragung einer Betriebsnummer gemachten Angaben zu: - Name des Betriebes - Anschrift des Betriebes - Korrespondenzadresse - Status des Betriebes (aktiv/ruhend) - Ansprechpartner - meldenden Stelle (insbesondere bei Dienstleistern)   Gesetzliche Grundlagen Gemäß der Gemeinsame Grundsätze für die Datenerfassung und Datenübermittlung zur Sozialversicherung nach §28b Absatz 2 SGB IV [...]

2017-08-24T09:28:34+01:0031.07.2017|

Sind Arbeitgeberzahlungen von Deutsch­kur­sen für Flücht­lin­ge steuerfrei?

In einem aktuellen BMF-Schreiben hat das Ministerium dazu Stellung bezogen. Grundsatz des überwiegenden betrieblichen Interesses gilt Danach führen berufliche Fort- oder Weiterbildungsleistungen des Arbeitgebers nicht zu Arbeitslohn, wenn diese Bildungsmaßnahmen im ganz überwiegenden betrieblichen Interesse des Arbeitgebers durchgeführt werden. Bei Flüchtlingen und anderen Arbeitnehmern, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, sind Bildungsmaßnahmen zum Erwerb oder zur [...]

2017-07-13T12:01:07+01:0017.07.2017|

Reform der betrieblichen Altersversorgung

Gesetzliche Grundlage Am vergangenen Freitag  07.07.2017 hat der Bundesrat dem Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung und zur Änderung anderer Gesetze (Betriebsrentenstärkungsgesetz) zugestimmt. Somit ist der Weg frei für eine umfangreiche Reform der betrieblichen Altersversorgung ab dem 01.01.2018. Eckpunkte der Änderungen Wir möchten an dieser Stelle zu diesem umfangreichen Gesetz einen Kurzüberblick über die unserer [...]

2017-10-04T20:09:10+01:0010.07.2017|

Aktuelles Steuergesetz mit Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung

Gesetzliche Grundlage Das Gesetz zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften – Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz wurde am 24.06.2017 im Bundesgesetzblatt verkündet. Änderungen ab dem 01.01.2018 Steuerklassenkombinationen Bei Eheschließung wird automatisch die Steuerklassenkombination IV/IV für die Ehepartner vergeben, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind: - beide Ehegatten unbeschränkt einkommensteuerpflichtig in Deutschland - nicht dauernd getrennt lebend [...]

2017-08-24T10:51:42+01:0004.07.2017|

Neues Mutterschutzgesetz verkündet

Gesetzliche Grundlage Das Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts wurde nun endlich verabschiedet und am 29.05.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Eigentlich sollte das Gesetz bereits vor dem Jahreswechsel 2016/2017 verabschiedet werden, dies ist jedoch aufgrund noch vorhandenem Diskussionsbedarf nicht erfolgt. Durch den Zeitverzug treten einige Punkte des Gesetzes am Tag nach dessen Verkündung in Kraft, andere jedoch [...]

2017-07-13T11:45:45+01:0030.05.2017|

Neue Pfändungstabelle zum 01.07.2017

Gesetzliche Grundlage Im Bundesgesetzblatt vom 07.04.2017 ist die Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen ab dem 01.07.2017 bekannt gegeben worden. Die neuen Grenzwerte Die unpfändbaren Beträge nach § 850c Absatz 1 und 2 Satz 2 der Zivilprozessordnung erhöhen sich wie folgt: Bei einem Alleinstehenden: von 1.073,88 auf 1.133,80 Euro monatlich, von 247,14 auf 260,93 Euro wöchentlich, von 49,43 [...]

2017-07-13T11:44:30+01:0015.05.2017|

Sozialversicherungsnummern elektronisch abfragen

Seit Anfang diesen Jahres ist die Abfrage von Sozialversicherungsnummern durch den Arbeitgeber oder einer Zahlstelle obligatorisch. Gesetzliche Grundlage Die gesetzliche Grundlage dafür bildet § 28a Absatz 3a SGB IV. Seit dem 01.01.2017 ist die Versicherungsnummernabfrage ein Standardmodul im DEÜV-Pflichtenheft für systemgeprüfte Softwarehersteller, wie die Eckhardt GmbH einer ist. benötigte Daten Zur Abfrage werden vom Arbeitnehmer/Versorgungsbezugsempfänger [...]

2017-07-13T11:43:34+01:0008.05.2017|

Zweites Bürokratieentlastungsgesetz verabschiedet

Gesetzliche Grundlage Das Zweite Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie, kurz Zweites Bürokratieentlastungsgesetz, sollte eigentlich bereits im vergangenen Jahr verabschiedet werden, damit es zum 01.01.2017 in Kraft treten konnte. Dies konnte Aufgrund von Diskussionsbedarf im parlamentarischen Verfahren nicht wie angestrebt erfolgen. Der Bundestag hat das Gesetz nun am 30.03.2017 final verabschiedet. Da [...]

2017-07-13T11:42:10+01:0017.04.2017|

Stolperfalle Mindestlohn?!

Gesetzliche Grundlage Mit dem Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie wurde am 1.1.2015 ein Mindestlohn eingeführt. Mit der „Verordnung zur Anpassung der Höhe des Mindestlohns“ veröffentlicht am 18.11.2016 wurde der Mindestlohn mit Wirkung ab dem 01.01.2018 auf 8,84 € pro geleistete Arbeitsstunde angehoben.   Geltungsbereich Der allgemeine Mindestlohn gilt alle Beschäftigten, als auch für bestimmte Arten [...]

2017-07-13T11:39:10+01:0010.04.2017|

Das neue Gesetz zur Leiharbeit tritt in Kraft

Kerninhalte des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes Das Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze wurde am 21.02.2017 verabschiedet und am 28.02.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Das Gesetz tritt am 01.04.2017 in Kraft. Dieses Gesetz dient, gemäß dem Willen der Bundesregierung, dazu den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen zu bekämpfen. Hierzu wurden einige Änderungen beschlossen, die aber dennoch [...]

2017-07-13T11:37:01+01:0027.03.2017|
Suchmaschinenmarketing